Bombyx Mori (Eier)

Ausverkauft
5,00 €
zzgl. Versandkosten

Die Dauer eines Zyklus der Seidenraupe vom Ei zum Schmetterling ist etwa 40 Tage. 

Die Eier können bis zu drei Monate im Kühlschrank bleiben.

Der schlupf dauert ca. 7 bis 10Tage.

Futter erhaltet ihr hier Seidenraupen Futter (Chow)

Reptilienfutter

Als Futter stehen die Raupen somit in jeder benötigten Größe zur Verfügung.

Ein ausgewachsener Silkworm entspricht dem Nährwert nach 6-7 ausgewachsenen Grillen bzw. 2-3 ausgewachsene Heuschrecken.

Seidenraupen enthalten kein Chitin, was sie leichter verdaulich macht. Desweitern enthalten sie Serrapeptase, ein Enzym, welches die Kalziumaufnahme fördert und erleichtert. Dieses Enzym findet Verwendung in Medikamenten gegen Ödeme, Entzündungen und Atemwegserkrankungen.